Am 26. / 27. August 2017 findet das alljährliche Parkfest im Park der Oberen Burg in Rhein-breitbach statt. Ausrichter ist der Förderverein der Ortsvereine Rheinbreitbach e. V.

Im Rahmen des Parkfestes wird es am Sonntag, 27.08.2017 wieder einen Flohmarkt geben.

Hier können Privatleute Überflüssiges vom Dachboden oder aus dem Keller anbieten. Auch Kinder können ihr nicht mehr benutztes Spielzeug oder zu klein gewordene Bekleidung zur Aufbesserung des Taschengeldes verkaufen. Gewerbliche Händler mit Neuware sind hier unerwünscht.

Der Förderverein Ratzefummel betreut den Flohmarkt und sammelt die üblichen Standgelder für den Förderverein der Ortsvereine Rheinbreitbach e. V. ein.

Interessierte können ihre Stände morgens ab 7 Uhr bei freier Platzwahl aufbauen.

Aus Sicherheitsgründen ist eine Anlieferung per pedes, mit Sackkarre oder manuellem Hänger erwünscht.

Offizieller Beginn des Flohmarktes ist 10 Uhr. Der Flohmarkt endet gegen 17 Uhr.


Der Flohmarkt findet nur innerhalb der Absperrungen auf der Schulstraße und auf dem Schulhof statt.
Es ist darauf zu achten, dass alle Ein- und Ausfahrten sowie Straßen außerhalb der Absperrungen freigehalten werden (insbesondere der Kreuzungsbereich am Ad Sion / Kindergarten Maria Magdalena).

Der Sicherheitsdienst des Parkfestes und das Ordnungsamt werden auf die Einhaltung dieser Regeln verstärkt achten.
 

Ansprechpartner:

Ben Eschenfeld, Im Bendel 12, 0171-1718197
Anja Rieke-Scheidweiler, Im Sand 23 f, 0160-7961281
Kirstin Brockhagen, An der Bendenmühle 14, 0160-8308013

oder per e
mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!